Neujahrsfrühstück 2017

Der Nachbarschaftsring (NSR) Bad Aibling traf sich zum Start ins neue Jahr zu einem gemeinsamen Frühstück im Café Medl.

In geselliger Runde blickte man dabei auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Angela Kodura-Richter berichtete unter anderem von einigen Stationen 2016. Sie dankte den Mitgliedern für das erfolgreiche Jahr, für den Zusammenhalt und vor allem für die vielen fleißigen Helfer vom Weihnachtsmarkt.

Auch in diesem Jahr haben die Tauschbegeisterten viel vor. Am 1. April findet in der Ausstellungshalle ein Warentauschtag statt. An diesem Tag kann jeder Bürger am Vormittag seine gut erhaltenen, aber nicht mehr benötigten Dinge (Bücher, CDs, das „doppelte Raclette“ et cetera) abgeben. Am Nachmittag kann jeder Sachen, die er braucht, mitnehmen. So will der Nachbarschaftsring einen kleinen Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit leisten.

Außerdem begeht der NSR heuer sein 20-jähriges Bestehen. Das heißt 20 Jahre tauschen, sich gegenseitig Gutes tun und miteinander neue Wege gehen – ein bisschen weg vom Konsum und hin zu mehr bewusstem Miteinander. Dieses Jubiläum wird bei einem Sommerfest ausgiebig gefeiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.